#8. Chris Höfner: Interne Kommunikation ist Chefsache!

Shownotes

Mitarbeitende sind die entscheidende Erfolgsressource: Daher ist interne Kommunikation auch so wichtig. Denn es geht um „informieren, identifizieren, Wertschätzung und Wahrnehmung,“ sagt Chris Höfner, Kommunikationsexpertin von „Freunde des Hauses.“ Mit Sonja Schaub diskutiert Chris darüber, was interne Kommunikation bewirken.

Chris Höfner ist Mitglied der Geschäftsführung bei der Markenberatung und Kreativagentur Freunde des Hauses. Mit ihrer langjährigen redaktionellen Erfahrung, unter anderem in Verlagen wie dem ZEIT-Verlag und Gruner + Jahr, berät sie die Kund:innen in den Themenfeldern interne Kommunikation, crossmediale Kommunikationskonzepte und Content Marketing. E-Mail: hoefner@freundedeshauses.eu LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/chris-h%C3%B6fner/

Links zum Gespräch: Mehr zum angesprochenen Trendreport von news aktuell und Faktenkontor hier: https://www.newsaktuell.de/blog/trendreport-2021/

HINTERGRUND. Der Beratungsraum. gibt es auf vielen gängigen Podcast-Plattformen (Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und Soundcloud).

Worum geht’s im HINTERGRUND-Podcast? Auch in der 2. Staffel lädt Sonja Schaub, Group Director Corporate Communications & Sustainability der Hirschen Group, Expert:innen aus unseren Agentur- und Beratungsmarken ein, um aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu diskutieren, die uns in unserer Arbeit beschäftigen. Diesen oft komplexen Themen wollen wir Raum geben. Deshalb gibt es pro Themenfeld drei Episoden, in denen Sonja und ihre Gäste jeweils verschiedene Aspekte betrachten, Hintergründe aufzeigen, Trends diskutieren und praktische Impulse für Entscheider:innen geben. Wir freuen uns über Fragen, Anregungen, Themenvorschläge und Feedback: hintergrund@hirschen-group.com

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.